Ruths schwarze Johannisbeer Likör

1 Kg schwarze Johannisbeeren

1 L Träschter

4 Zimtstangen

20 Nägeli – Köpffli

12 Blätter vom Johannisbeer-Strauch

Zubereitung

 

Alles Zutaten in 2 Liter-Flaschen mit weiter Öffnung verteilen und an die Sonne stellen. 10 Tage lang alle zwei Tage die Flüssigkeit schütteln.

 

Nach dieser Zeit nimmt man 3 Liter alten Rotwein und 2 Kg Zucker. Man erwärmt den Wein mit dem Zucker, bis sich der Zucker aufgelöst hat. (Nicht kochen.) 

 

Die durchgepresste und abgesiebte Johannisbeer- Träschter- Flüssigkeit wird zum Wein gegossen und gut umgerührt.

 

Das ganze wird in Flaschen abgefüllt. Gährt nicht und ist jahrelang haltbar.

 

Das Rezept kann man mit der Hälfte der Zutaten hergestellt werden.