Veras Preiselbeer-Kornelkirschen-Konfitüre mit Orangen

300 g Preiselbeeren, frisch oder gefroren

500 g Kornelkirschen, reife

2 Bioorangen

½ Biozitrone, Saft

4 Pck. Vanillezucker 

250 ml Wasser

1 Packung Gelierzucker, 3:1

Zubereitung

 

Arbeitszeit ca. 1 Stunde

Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten

Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten

 

Die reifen Kornelkirschen waschen und vom Stiel befreien. Mit dem Wasser ansetzen und kochen lassen, ca. 3-5 Minuten. Durch ein Sieb geben und die Kornelkirschen von den Steinen befreien. Mit Fruchtfleisch und Schale in den Topf geben und die Preiselbeeren dazu geben. Nach Anleitung den Zucker einwirken lassen und den Vanillezucker schon mit zugeben. Ebenfalls den Saft der halben Zitrone.

 

Die Orangen abwaschen und mit einer Bürste und heißem Wasser abbürsten. Trocken reiben und die Zesten (Schale) mit einer Reibe mit an die Masse reiben, von beiden Orangen. Dann die weiße Schale der Einen abschneiden und die Filetstücken mit rein geben. Von der Zweiten den Saft ausdrücken und dazu geben.

Alles vermischen und nach Anweisung aufkochen und dann 4 Minuten köcheln lassen.


Die Konfitüre in vorbereitete heiße, ausgekochte Twist-Off-Gläser geben, verschließen und kurz (5 Minuten) auf den Kopf stellen. Dann umdrehen und abkühlen lassen.